Popular News

Welt & Politik: Belarus-Krise: und Osteuropa

Polnisch-belarussische Grenze: "Die Migrationskrise kommt der polnischen Regierung gelegen"

  Polnisch-belarussische Grenze: Hunderte Migranten sitzen zwischen Polen und Belarus fest, die Lage ist heikel. Das liegt an Polen – und am Versagen der EU, sagt der Politikwissenschaftler Piotr Buras. © Leonid Scheglov/​BelTA/​Reuters Im Grenzgebiet zwischen Belarus und Polen haben die Menschen ein Lager aus Zelten aufgebaut. Am Montag haben Hunderte Migranten versucht, die EU-Außengrenze von Belarus nach Polen zu durchbrechen. Polnische Sicherheitskräfte hielten sie auf. Jetzt stecken die Menschen auf dem Grenzgebiet zwischen Polen und Belarus fest.

.

General Sir Nick Carter, der seit 2018 als Chef des Verteidigungspersonals gedient hat, sagte, er sei "besorgt" über die aktuelle Situation, da ein Migrationsabstand an der -Grenze zwischen Russlands Verbündeten Weißrussland und Polen

entfaltet hat.

Tausende von Migranten und Flüchtlingen, hauptsächlich aus dem Irak, Syrien und Teilen Afrikas, sind in Gefrierbedingungen auf der Weißrusslandseite der Grenze mit Polen, in der Hoffnung, in die EU zu überschreiten.

Offizielle Schätzungen behaupten, dass acht Personen, darunter ein 14-jähriger Junge, an der Grenze, nachdem sie den Sub-Null-Temperaturen ausgesetzt sind, bislang bislang gestorben sind.

Polen und Belarus: Ein Grenzfall

  Polen und Belarus: Ein Grenzfall Was ist an der Grenze zwischen Belarus und Polen los, und warum noch mal ist eine europäische Lösung so schwer? Eine Einführung in elf Fragen © Viktor Tolochko/​Sputnik Grodno Region Belarus/​imago images Auf der anderen Seite des Zauns beginnt die EU: Migranten an der Grenze von Belarus zu Polen am 8. November Im Grenzgebiet zwischen Belarus und Polen sitzen sie fest, es sind wohl einige Tausend Migrantinnen und Migranten, die weder vor noch zurückkönnen. Frauen, Männer und Kinder, die eisige Nächte in einem provisorischen Camp verbringen, in der Hoffnung, es doch noch irgendwie nach Europa zu schaffen.

Die EU-Ansprüche von Belarus's Autoritarian Leader Alexander Lukaschenko hat illegale Grenzübergänge als Vergeltungsmaßnahmen gegen die Sanktionen der

-BLOC-Sanktionen auf seiner Regierung für seine brutale Risslehre an den inländischen Protesten

infolge der umstrittenen 2020-Wahl ermutigt. Brüssel fällt auf, frische Sanktionen auf Belarus aufzuerlegen.

Herr Lukashenko bestreitet die Anschuldigungen, sagte jedoch, dass seine Regierung Flüchtlinge und Migranten nicht mehr aufhören, um in die EU einzutreten.

ausländischer Sekretär

Liz Travers hat Russland aufgefordert, in die "beschämende hergestellte Migrantenkrise"

einzugreifen, und sagte, das Land hat eine "klare Verantwortung", um die Situation zu entnehmen.

Russland und Weißrussland haben ein Unionsabkommen, das enge politische und militärische Krawatten verräftet, und Russland hat seinen Verbündeten über den Grenzstreit mit Polen stark unterstützt.

Militärmanöver nahe der polnischen Grenze

  Militärmanöver nahe der polnischen Grenze Provokation oder eine Demonstration der Macht? Russland und das von ihm abhängige Belarus halten gemeinsame Militärübungen ab - in der Region Grodno, knapp an der Grenze zu den EU-Mitgliedern Polen und Litauen. © Russian Defense Ministry Press Service/AP Photo/picture alliance Ein russisches Kampfflugzeug über Belarus Fallschirmjäger aus Russland und Belarus würden bei der Übung eine "gemeinsame taktische Bataillonsgruppe" bilden, teilte das Verteidigungsministerium in Minsk im Onlinedienst Telegram mit.

Wladimir Putin wurde beschuldigt, die sich entfaltete Migrationskrise und der "Waffen" Migration gegen die EU strukturzieren.

Großbritannien hat in Polen eine kleine Anzahl von Truppen geschickt, um die Situation

zu diffundieren.

Aber Sir Nick sagte der BBCs der Andrew Marr-Show, dass er besorgt ist, dass die Situation in etwas "wirklich ernstes" eskalieren könnte.

"Dies ist ein klassischer Fall der Art von Hybrid-Playbook, in dem Sie Desinformationen zur Destabilisierung verknüpfen", sagte er.

"Die Idee, Migranten an die Grenzen der Europäischen Union zu drängen, ist ein klassisches Beispiel für diese Art von Ding."

Er fügte hinzu, dass Großbritannien "hinter Polen hinter Polen steht - nachdem der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko russische Russland forderte, ihm nuklearfähige Raketen zu schicken, um in Polen und Litauen aufzustehen.

Es kommt in den USA, dass Russland, um eine Invasion der Ukraine

zu starten, nachdem der US-Staatssekretär Antony Blinken gesagt hat, dass er von der "ungewöhnlichen russischen Aktivität" betroffen ist.

Irakis lockte an Weißrussland auf ein falsches Versprechen, das versuchte, Polen

 Irakis lockte an Weißrussland auf ein falsches Versprechen, das versuchte, Polen Irbil, Irak zu erreichen Der Rückführung war ein Teil des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenkos Bemühungen, die Spannung mit den Nachbarn der Europäischen Union zu erleichtern. © Handout / Iraki Airways Iraki-Airways-Belarus-Repatriation.jpg Polen und die EU, zusammen mit den USA und seinen G7-Verbündeten, beschuldigen Sie Lukaschenko, einen Verbündeten des russischen Präsidenten Putin, der Herstellung einer Einwanderungskrise, indem Sie Tausende von Migranten und Flüchtlinge in sei

Ukrainischer Präsident Volodymyr Zelenskiy hat gesagt, dass in der Nähe von fast 100.000 russischen Soldaten in der Nähe der Ukraine-Grenze im Jahr 2014 Russland, illegal annektierte Krim, die Angst vorangestellten, dass Russland mehr Land von seinen östlichen Landgrenzen annimmt.

Sir Nick sagte: "Wenn Sie sich die beiden Dinge zusammen anschauen, reiumt es nordwestlich und um die Ukraine, ist es ein klassisches Beispiel für vielleicht ein bisschen Ablenkungsgrad."

und als die BBC fragte, ob die Situation einen heißen Krieg verwandeln könnte, antwortete er: "Ich weiß es nicht".

©, die von den I Migrants from the Middle East and elsewhere gather at the Belarus-Poland border near Grodno, Belarus (Photo: AP)-Migranten aus dem Nahen Osten bereitgestellt wird, versammeln sich an der Grenze in Belarus-Polen in der Nähe von Grodno Kritisch müssen wir sicherstellen, dass die Einheit in der NATO-Allianz besteht, und dass wir in unserer kollektiven Position keine Lücken auftreten lassen. "Wenn Sie die NATO insgesamt ansehen, ist es das mächtigste militärische Bündnis der Welt. "Ob es so weit gehen wird [in den Krieg] Ich hoffe nicht, nicht. Aber wir müssen jeden daran erinnern, dass wir dabei sind, um zu dämpfen. " MS Traverse hat den Kreml aufgerufen, um in die Migrantenkrise einzugreifen, was hunderte versucht, jeden Tag die EU-Grenze zu überqueren.

schreibt in den Sonntag-Telegraph, sagte sie: "Russland hat hier eine klare Verantwortung.

"Es muss die belarussischen Behörden drücken, um die Krise zu beenden und in den Dialog zu treten."

MS TRUSS fügte den Abstand hinzu, "markiert den neuesten Schritt des Lukashenko-Regimes, um regionale Sicherheit untergraben".

"Er verwendet verzweifelte Migranten als Bauern in seinem Gebiet, um Instabilität zu schaffen und an der Macht anzutreten, unabhängig von den menschlichen Kosten", schrieb sie.

"Das Vereinigte Königreich wird nicht wegschauen. Wir werden mit unseren Verbündeten in der Region stehen, die auf der Grenze der Freiheit sind. "

.

Belarus-Journalisten sagen die Situation des Landes in der Nähe von Nordkoreas nach Paper Ban .
Die älteste Zeitung in Belarus wurde von der Veröffentlichung seiner Zeitungsversion nach seiner Online-Site verboten. © Foto von Wojtek Radwanski / AFP über Getty Images Weißrussianer, die in Polen und Polen leben, die sie unterstützen, die sie während einer Demonstration vor dem Büro der Europäischen Kommission in Warschau am 24.

Siehe auch