Popular News

Welt & Politik: Lukashenko greift EU an, um die Gespräche auf Migranten

EU Um Belarus Sanktionen zu erweitern, als Grenzreihe wächst

 EU Um Belarus Sanktionen zu erweitern, als Grenzreihe wächst EU-Beamte sagen, Sanktionen könnten auf jeden anzielen, der an Migranten mit Migranten in Belarus beteiligt ist. Die EU hat Belarus vorgeworfen, Migranten in Richtung seiner östlichen Grenzen zu drehen, um die Sicherheit zu untergraben, eine Gebühr, die es bestreitet. Am Montag wurden Hunderte von Migranten an einer Kreuzung von polnischen Truppen blockiert.

Moskau (AP) - Belarus 'autoritärer Anführer von Belarus in der Europäischen Union in der Europäischen Union für ihre Weigerung, Gespräche über den Zustrom von Migranten auf der Grenze des Landes mit Polen zu halten.

Belarusian President Alexander Lukashenko attends a meeting in Minsk, Belarus, Monday, Nov. 22, 2021. Lukashenko on Monday chafed at the European Union for its refusal to hold talks on the influx of migrants on the country's border with Poland. (Nikolay Petrov/BelTA Pool Photo via AP) © zur Verfügung gestellt von der assoziierten Presse Belarussian Präsident Alexander Lukaschenko besucht an einem Treffen in Minsk, Weißrussland, Montag, 22. November, 2021. Lukaschenko am Montag in der Europäischen Union für seine Weigerung, Gespräche über den Zustrom von Migranten an der Grenze des Landes zu halten mit Polen. (Nikolay Petrov / Belta Pool Foto Via AP)

Präsident Alexander Lukaschenko forderte Deutschland auf, rund 2.000 Migranten aufzunehmen, die an der Grenze zu Polen geblieben waren und EU-Beamte kritisierten, um den Abstandsabstand zu verhandeln.

"Ich würde bei Lukaschenko kein Reiseticket kaufen" - Was die Belarussen über die Migranten denken

  Die Belarussen streiten, wie sie mit den Migranten umgehen sollen, die über ihr Land weiter in die EU gelangen wollen. Es gibt Ablehnung, aber auch Hilfsbereitschaft. Eine DW-Reporterin hat sich in Minsk umgehört. © Oksana Manchuk/BelTA/REUTERS Provided by Deutsche Welle "Ich habe einen Wollmantel, eine Weste, warme Schals, Fäustlinge, eine Decke und eine Jacke eingepackt. Mit Dankbarkeit wurde die Kleidung schnell angenommen. Einer schlanken Frau passte der schwarze Mantel, einer anderen habe ich die Fäustlinge selbst angezogen. Sie streckte mir ihre kalte Hand entgegen, dabei kamen mir die Tränen.

"Wir müssen verlangen, dass die Deutschen sie nehmen", sagte Lukashenko auf einem Treffen mit Beamten.

Die EU hat die Regierung von Lukashenko von der Regierung von Lukashenko angeklagt, um den Migrationsanstieg auf seiner östlichen Flanke als "Hybridangriff" in der Vergeltung für die Sanktionen des BLOC über den Abschluss der belarussischen Behörden auf inländischen Protesten der BLOC-Proteste angemessen. Belarus bestreitet die Anklage.

deutscher Außenminister Heiko Maas am Montag erfüllte erneut den "zynischen Missbrauch von Migranten" von Lukashenkos Regierung.

Polen drängt die Migranten zurück und sagte, dass er die Grenze für ganz Europa schützt. Es hat starke Unterstützung der Unterstützung von der EU, der NATO und der US

Polen: Migrantcamps entlang der Grenze von Weißrussland haben

 Polen: Migrantcamps entlang der Grenze von Weißrussland haben Warschau, Polen (AP) - polnische Behörden, sagte Freitag, es gibt nicht mehr Migranten auf der Weißrusslandschaft der östlichen Grenze der Europäischen Union, aber versucht, illegal in das Territorium des Blocs zu überqueren fortfahren und aggressiver werden.

Migrants sleep a logistics center at the checkpoint © erhielt, die von assoziierter Presse -Migranten bereitgestellt werden, um ein Logistikzentrum am Checkpoint "Kuznitsa" an der Grenze von Belarus-Polen in der Nähe von Grodno, Belarus, Montag, dem 22. November, 2021. Belarus Präsident Alexander Lukaschenko am Montag, der in der Europäischen Union in der Europäischen Union für seine Weigerung, Gespräche über den Zustrom von Migranten an der Grenze des Landes mit Polen zu halten und in Deutschland aufzudrangen, um rund 2.000 Migranten aufzunehmen, die an der Grenze zu Polen an der Grenze geblieben waren. (Maxim GUCHEK / BELTA VIA AP)

Einige Migranten sind in den feuchten Wäldern gestorben, die die Grenze sperren. Andere haben Hoffnungen aufgegeben, Europa zu erreichen, und wurden diese Woche in ihre Heimatländer zurückgeflogen.

Humanitäre Organisationen und die einflussreiche römisch-katholische Kirche Polens dringten, Hilfe für die gestrandeten Migranten zu unterstützen, und Nongoventmental-Organisationen in Polen haben Charity-Kollektionen organisiert.

-Einheimische, die Migranten auf Polen-Weißrussland helfen Stadt Bialystok im letzten Monat, als sie versuchte, einen kranken Migrantenpapier zu geben, um zu unterschreiben, damit er Asyl suchen konnte.

-Einheimische, die Migranten auf Polen-Weißrussland helfen Stadt Bialystok im letzten Monat, als sie versuchte, einen kranken Migrantenpapier zu geben, um zu unterschreiben, damit er Asyl suchen konnte. Sie hatte gehört, dass der Migrant bald mit Weißrussland zurückgenommen und ihm helfen wollte, den Asylprozess zu beginnen. Aber die Polizei intervenierte sich und sie sagt, sie stellt sich jetzt auf eine gerichtliche Anhörung, um den Frieden angeblich zu stören. "von meinem Verständnis, der Helfer ist legal, aber sie versuchen uns einzuschüchtern," Bowlik, 37, ein Arzt, der Migranten an der Grenze unterstützt, sagte Reuters.

Polen's Border Guard Sprecherin Anna Michalska sagte Montag, dass es über 300 Versuche von Migranten Sonntag gab, um den Rasiererdrahtzaun in die EU zu zwingen. Die meisten wurden verhindert, während etwa 60 Leute, die durchkamen, zurückgedreht wurden, sagte sie.

Migrants stand around field kitchen waiting to get meal at a logistics center at the checkpoint © zur Verfügung gestellt von assoziiertem Presse Migranten um die Feldküche warten, um in einem Logistikzentrum am Checkpoint "Kuznitsa" an der Grenze von Belarus-Polen in der Nähe von GRODNO, Weißrussland, Montag, 22. November, 2021. Belarus Präsident Alexander Lukaschenko auf Montag, der in der Europäischen Union für seine Weigerung, Gespräche über den Zustrom von Migranten an der Grenze des Landes mit Polen mit Polen aufzunehmen und in Deutschland aufzudrangen, um rund 2.000 Migranten aufzunehmen, die an der Grenze zu Polen geblieben waren. (Maxim GUCHEK / BELTA VIA AP)

In einem Fall war es eine Gruppe von rund 150 "aggressiven Ausländern", die versuchte, von Belarus-Kräften zu kreuzen, die Laser- und Elektrorbrenner leuchteten, um blinden polnische Grenzwächter zu blinden, sagte Michalska.

Lukashenko warnt vor Fackel mit Polen über Grenzkrise

 Lukashenko warnt vor Fackel mit Polen über Grenzkrise Verschlechterte "zu weit, Krieg ist unvermeidlich".

Michalska sagte, dass Polen Return-Flüge für Hunderte von irakischen Migranten planen, die jetzt in den bewachten Zentren des Landes für Ausländer bleiben.

Sie sagte, dass in rund 1.900 Migranten in diesen Zentren, mehr als 1.200, in den Zentren bleiben. Etwa 700 von ihnen haben einen internationalen Schutz angewendet und warten auf eine Entscheidung, ob sie in der EU bleiben können. Polen möchte die anderen fliegen.

Belarusian President Alexander Lukashenko attends a meeting in Minsk, Belarus, Monday, Nov. 22, 2021. Lukashenko on Monday chafed at the European Union for its refusal to hold talks on the influx of migrants on the country's border with Poland. (Nikolay Petrov/BelTA Pool Photo via AP) © zur Verfügung gestellt von der assoziierten Presse Belarussian Präsident Alexander Lukaschenko besucht an einem Treffen in Minsk, Weißrussland, Montag, 22. November, 2021. Lukaschenko am Montag in der Europäischen Union für seine Weigerung, Gespräche über den Zustrom von Migranten an der Grenze des Landes zu halten mit Polen. (Nikolay Petrov / Belta Pool Photo Via AP)

Michalska sagte, Polen sucht derzeit eine Erlaubnis von Bagdad, die erste Gruppe von rund 80 Irakis in den kommenden Tagen in einem gecharterten Flug zu fliegen. Rund 20 von ihnen haben Deportationsentscheidungen erhalten.

"Wir arbeiten mit der irakischen Seite zusammen, die einverstanden ist, um seine Bürger zurückzubekommen", sagte Michalska.

Premierminister Mateusz Morawiecki sagte Sonntag, dass Polen bereit war, Rückflüge von Migranten zu finanzieren, und die europäische Grenzagentur Frontex hat gesagt, dass es mit Polen an solchen Flügen arbeitet.

___

Folgen Sie allen AP-Geschichten auf globaler Migration bei https://apnews.com/hub/migration

Weißrusslands Lukaschenko sagt, dass intxierte Krim legal russisch ist .
Weißrussischer Präsident Alexander Lukaschenko hat gesagt, dass die von Moskauer von Moskauer von Moskauer von Moskauer von Moskauer von Moskauer von Moskauer von Moskauer Russische Territorium in einer Umkehr seiner öffentlichen Haltung auf dem territorialen Streit über die schwarze Meeresregion eingesetzt ist.

Siehe auch