Popular News

Welt & Politik: Tunesien klopft Nigeria aus African Cup

Sierra Leone und Debütant Gambia Die African Cup Überraschungen

 Sierra Leone und Debütant Gambia Die African Cup Überraschungen Doala, Kamerun (AP) - Sierra Leone (AP) - Sierra Leone wurde auf einem schrecklichen Torhüterfehler tief in der Verletzungszeit für ein 2-2-Zug gegen zweimalige Champion-Elfenbeinküste am Sonntag in einer anderen großen Überraschung an der afrikanischen Tasse Nationen. © vom kanadischen Presse Ivorianer Torhüter badra Ali Sangaré stolperte und fiel beim Versuch, einen Header von einem seiner Verteidiger zu sammeln, der für eine Ecke ausging, und der Ball rutschte aus seinem Griff heraus.

GAROUA, CAMEROON (AP) - Nigerias 100% Rekord in der Gruppenphase bedeutete nichts, als es in den letzten 16 der afrikanischen Tasse Nationen am Sonntag 1-0 von Tunesien ausgeschaltet wurde.

  Tunisia knocks Nigeria out of African Cup ©, die von der kanadischen Presse bereitgestellt wird

Youssef Msakni ist ein niedriger, schrovierender Schuss, kurz nach der Halbzeit war das einzige Ziel, wodurch nigerianische Spieler am Ende auf dem Gebiet verließ.

Nigerias Aufgabe wurde sogar schwieriger gemacht, als Evertons Alex Iwobi eine gerade rote Karte gezeigt wurde, um seine Nieten in der 66. Minute den Knöchel von Msakni zu rechen. Iwobi wurde sieben Minuten abgeschickt, nachdem er als Ersatz ankam.

Soccer-Gambia gestört Tunesien in einer anderen Tasse Nations-Schock

 Soccer-Gambia gestört Tunesien in einer anderen Tasse Nations-Schock Limbe, Kamerun (Reuters) - Gambia Ersatz ABLIER JAVE erzielte ein atemberaubendes Ziel tief in der Stillstandszeit, um sein Team zu verdienen Am Donnerstag und fordern Sie die Erregergebnisse beim Turnier fort. Sein linker Fuß schoss vier Minuten in die Zugehörte in die oberste Ecke, um die Debütanten auf ein beeindruckende sieben Punkte von ihren drei Gruppenspielen aufzuheben. Gambia blieb in der Gruppe F-Wertung von Mali in der Treffpunktunterschied mit Tunesien drittens auf drei.

Nigeria hatte sich als der beste Anwärter für den Titel entstanden, nachdem er das einzige Team war, um alle Gruppenspiele zu gewinnen. Tunesien verlor zweimal in der Gruppenphase und ging nur als eines der besten Teams von Drittrastern durch, aber am ersten Tag der Knockout-Etappe in einem käfigen Spiel in Garoua geschlossen.

"Wir erlaubten ihnen, einen Fuß in das Spiel zu fassen", sagte Nigerias Joe Aribo. "Ich kann nichts von ihnen wegnehmen, aber wir hätten besser sein sollen."

Tunesien erhielt den Job ohne Trainer Mondher Kebaier, der in seinem Hotelzimmer isolierte, anstatt nach einem positiven Test für den Coronavirus auf dem Rand zu stehen.

Tunesien wird in den Viertelfinalen Burkina Faso spielen.

Burkina Faso Beat Gabun in einem Strafe-Shootout in Limbe früher Sonntag und Stunden, nachdem mutinöse Soldaten, die die Kontrolle einer Militärbasis in Burkina Faso ergriffen hat, die Befürchtung eines Putschversuchs erheben.

Nigerias Superadles, um Ghana in 2022 Weltcup-Play-offs

 Nigerias Superadles, um Ghana in 2022 Weltcup-Play-offs Nigeria zu stellen am Samstag. © Daniel Beloumou Olomo, AFP Ghana wird zuerst einen Heimvorteil haben, und beide Beine werden zwischen dem 21. und 29. März und 29 mit den aggregierten Gewinnern gespielt, um einen Platz in der 2022-Weltmeisterschaft in Katar zu sichern. Ägypten Gesicht Senegal, Kamerun, Treffen Algerien, Die Demokratische Republik Kongo spielt Marokko und Mali Tunesien in den anderen Krawatten.

Ersatz von Ismahila OuédraGo begraben den entscheidenden Spot Kick und Burkina Faso gewann das Shootout 7-6, um endlich über einen tapferen gabonesischen Anstrengungen herrschen zu können.

Burkina Faso führte 1-0, und Gabun hatte einen Mann in der 67. Klasse geschickt. Aber 10-migerer Gabun ging in einer Verletzungszeit durch ein eigenes Ziel von Burkina Faso Mittelfeldspieler Adama Guira, um das Spiel zu einem zusätzlichen Zeitpunkt zu schicken.

Es blieb 1-1 durch zusätzliche Zeit.

Burkina Faso hatte zweimal Möglichkeiten, das Shootout zu gewinnen, nachdem Gabun-Spieler vermisst hatten. Aber Burkina Faso-Spieler trat auf und ist fehlgeschlagen.

OUÉDRAGAGES GEWINNENDE STRAFT war der 18. der Shooting. Er erzielte, nachdem der Gabons Lloyd Palun den Beitrag für den dritten und endgültigen Fehlschlag seiner Mannschaft traf.

Burkina Faso war in der normalen Zeit von 1-0 in der normalen Zeit von Captain Bertrand Traoré, als Gabun Defender Sidney Obissa hatte, mit knapp über 20 Minuten, um eine zweite gelbe Karte abzulehnen.

AFCON 2021: Tunesien-Trainer Kebaier und 10 Spieler, um Nigeria Clash mit COVID-19

 AFCON 2021: Tunesien-Trainer Kebaier und 10 Spieler, um Nigeria Clash mit COVID-19 zu vermissen Kebaier kam einen positiven Coronavirus-Test zurück und er wird in der Dug-Out von Assistant Trainer Bilal Kadri vertreten sein, der am Samstag an der Pressekonferenz der Pre-Game-Pressekonferenz teilgenommen wird. Die Carthago Eagles werden auch ohne Captain Wahbi Khaziri sein, der der TOP-SCORER an der 2021 Africa-Tasse Nationen ist, nachdem er in ihrer 4: 0-Mauigkeit von Mauretanien in der Gruppenphase zwei Tore erzielt hat.

Obissa hatte einen burkina-Faso-Angreifer durch das Hemd vom Ball zurückgezogen, da die Burkinabes vorwärts stürzt.

Es war ein unglücklicher Tag für Obissa, der seine erste gelbe Karte aufhob, als er eine frühe Strafe mit einem Push auf Burkina Fasos Issa Kaboré am Rande des Gebiets enthielte.

Traoré verpasste diese Strafe zu Beginn des Spiels, bildete jedoch 10 Minuten später, als er auf einen Durchgangskugel lief und seinen Schuss unter dem Gabun-Keeper Jean-Noël amonome schleuderte, der herausgekommen war.

Der Ball hat das Innere des Beitrags abgeschnitten und ging hinein, und Traoré sprang über die Werbetafel und rannte über eine Leichtathletikspur, um direkt vor einer riesigen Burkina-Faso-Flagge in der Menge zu feiern.

Jagd das Spiel um 1-0 Daunen, die 10 Männer von Gabun lebten gefährlich, nachdem Obissa einen Spaziergang spaziergeist hatte, aber sie hoben sich für eine letzte Anstrengung von einer Ecke in der ersten Minute der Verletzungszeit und einem Header von Gabun Captain Bruno Ecuele Manga prallte von Guira und in sein eigenes Netz, um es zu einem zusätzlichen Zeitpunkt zu bringen.

Host Kameroon spielt in den letzten 16. Am Montag, wenn Comoros so aussieht, als würde er aussieht, als er aussieht, als würde einen Outfield-Player als Torhüter aufgrund eines Virusausbruchs in seinem Kader gezwungen werden.

Guinea spielt Gambia, ein weiteres Debütant, im anderen Spiel.

___

More AP Fussball: https://apnews.com/soccer und https://twitter.com/ap_sports

Die zugehörige Presse

Tapsoba sticht Skhiri aus: Burkina Faso rettet sich in Unterzahl ins Halbfinale .
Burkina Faso steht im Halbfinale des Afrika-Cups. Das Team um Abwehrchef Edmond Tapsoba schlug Tunesien im Viertelfinale durchaus überraschend mit 1:0 - und überstand dabei auch die letzten Minuten in Unterzahl. © AFP via Getty Images Die Reise geht weiter: Burkina Faso steht im Halbfinale des Afrika-Cups. Viertelfinale beim Afrika-CupAls leichter Außenseiter ging Burkina Faso in dieses Viertelfinal-Duell mit Tunesien, das im Achelfinale Mitfavorit Nigeria ausgeschalten hatte (1:0).

Siehe auch