Popular News

Welt & Politik: Canada kann mehr tun, um die Ukraine zu helfen, außerdem zu senden

USA: Biden sorgt für Ukraine-Irritationen – und will wieder als Präsident antreten

  USA: Biden sorgt für Ukraine-Irritationen – und will wieder als Präsident antreten Das Weiße Haus sieht sich kurz nach Bidens Auftritt zur Klarstellung gezwungen.Der US-Sender CNN zitierte einen ungenannten ukrainischen Regierungsvertreter mit den Worten, er sei „schockiert, dass US-Präsident Biden zwischen Eindringen und Einmarsch unterscheidet“. Das gebe dem russischen Präsidenten Wladimir Putin „grünes Licht, nach Belieben in die Ukraine einzudringen“. Der republikanische Senator Lindsey Graham sagte, er sei „fassungslos“ über die Äußerung Bidens.

  Canada can do more to help Ukraine besides sending weapons: experts © von der kanadischen Presse Die Kommentare kommen, nachdem der Premierminister Justin Trudeau diese Woche angekündigt hatte, dass Kanada keine tödlichen Arme in die Ukraine schicken wird, was im Zentrum eines Abstands zwischen der NATO-Militärinianz und Russlands liegt.

Trudeau stattdessen erweiterte Kanada seine militärischen Schulungsbemühungen in der Ukraine, die die Cyber-Verteidigung des Landes gegen die russische Aggression beinhalten wird.

Während die Mitglieder der ukrainisch-kanadischen Gemeinschaft Enttäuschung geäußert haben, sagen mehrere Experten, dass die Erbringung von Waffen wohl eine der geringsten effektiven Möglichkeiten ist, dass Kanada das Land unterstützen kann.

Last-Ditch US-Russland Gespräche inmitten der Ukraine-Spannungen

 Last-Ditch US-Russland Gespräche inmitten der Ukraine-Spannungen US-Außenminister Anthony Blinken und der russische Außenminister Sergei Lavrov sollen Gespräche in Genf in Genf an der Anfänger befindliche Befürchtungen halten, die Russland in der Ukraine eindringen könnte. © Getty Images Einige US-Politiker haben den Präsidenten Bidingen Airlift-Waffen an die ukrainischen Streitkräfte aufgerufen. Russland hat an der Grenze 100.000 Truppen, bestreitet jedoch jedoch die Planung, einzudringen.


Video: US, Russland Hold Security Talks in Geneva (CBC.CA)

Ihr Browser unterstützt dieses Video

Carleton University Expert Fen Hampson stimmt zu, dass die Bereitstellung von finanziellem Support- und Cybersecurity-Know-how in der Ukraine ein wesentlich wirksamerer Ansatz ist.

Dieser Bericht durch die kanadische Presse wurde erstmals veröffentlicht, 27. Januar, 2022.

Die kanadische Presse

Außenpolitik: Ukraine-Konflikt: Scholz’ Moderatorenrolle gefällt nicht jedem in der Regierung .
In der Koalition erhält die Russland-Politik von Kanzler Olaf Scholz zwar öffentlich Rückhalt. Kritik hagelt es intern aber an der Kommunikation des Kanzlers. © dpa Kritiker finden, der Kanzler zeige im Ukraine-Konflikt zu wenig klare Kante. Die Tonlage von Olaf Scholz und Emmanuel Macron könnte unterschiedlicher kaum sein. Der französische Präsident analysierte am Montagabend im Bundeskanzleramt düster die Auseinandersetzung mit Russland. Der Kreml versuche, die Länder der ehemaligen Sowjetunion zu destabilisieren, Russland werde zu einer „Kraft der Instabilität“ in Europa.

Siehe auch