Popular News

Welt & Politik: Das Unternehmen, der beschuldigt wird, Dutzende von Minderjährigen in Schlachthöfen auf dem Friedhofsschicht beschäftigt zu haben Labour Department of Labour, gemäß einer am Dienstagmorgen eingereichten Bundesgericht.

Labour, den sozialen Diensten Exodus

 Labour, den sozialen Diensten Exodus Der Plan von zu verhindern. Eine NSW Labour-Regierung wird die Finanzierungsvereinbarungen für die Zivildienstleistungsanbieter des Staates erweitern, um einen Exodus des Sektors aufgrund kurzfristiger und sporadischer finanzieller Unterstützung anzugehen.

© bereitgestellt von NBC News   The company accused of employing dozens of minors in slaughterhouses on the graveyard shift reaches agreement with feds als Teil der Einverständniserklärung wird Packers Sanitation Services, Inc. oder PSSI seine vorhandenen Richtlinien und Schulungsmaterialien überprüfen und verbessern und einen Drittberater einstellen, um eine „vierteljährliche Ausbildung zur Einhaltung der Arbeitskräftekombinationen“ durchzuführen, die eine „Schulung für vierteljährliche Arbeitskräfte“ durchführt. und überwachen Sie die Einhaltung des Unternehmens für drei Jahre. Das Unternehmen wird auch eine neue Kinderarbeitsbestimmung in seinen Verträgen mit Kunden bereitstellen und das Arbeitsministerium darüber informieren, wie viele Mitarbeiter es aufgrund seiner Einhaltung der Kinderarbeitsgesetze beendet hat. Vorwürfe der Kinderarbeit im Schlachthaus in Grand Island, Nebraska, stammen aus dem Jahr 2016, wie aus einem zuvor nicht gemeldeten örtlichen Polizeibericht von NBC News hervorgeht. In dem Bericht heißt es, dass ein Offizier in die örtliche Mittelschule gerufen wurde, weil ein 14-jähriges Mädchen „Verletzungen an ihren Händen“ hatte. Das Dokument zeigt, dass die Vorwürfe als „Kindesmissbrauch“ untersucht wurden.

, ein Sprecher der Grand Island Police Department, sagte, dass die Verletzungen aus der Arbeit des Kindes bei PSSI stammten. Die Angelegenheit wurde an den örtlichen Staatsanwalt überwiesen und der Vormund des Kindes wurde untersucht, aber nicht angeklagt.

Biden lobt George Clooney, U2, Gladys Knight, andere Kennedy Center Honorees

 Biden lobt George Clooney, U2, Gladys Knight, andere Kennedy Center Honorees von Jeff Mason und Daphne Psaledakis © Thomson Reuters Kennedy Center Honors State Department Dinner in Washington Washington (Reuters) -Actor George Clooney, Singer -Songwriter Amy Amy Amy Amy Amy Amy Grant, Sänger Gladys Knight, der Komponist Tania León und die Rock Group U2 wurden am Sonntag für ihre Beiträge zu den Künsten an einem Empfang des Weißen Hauses vor der Ehrenshow des Kennedy Center gefeiert.

In einer Erklärung sagte ein Sprecher des in Wisconsin ansässigen Unternehmens Packers Sanitation Services Inc. über das Einverständniserklärung mit den Feds: „Wir freuen uns, eine Beschluss bei der Untersuchung des Labour (DOL) in diese Angelegenheit zu erhalten. Wir waren von Anfang an kristallklar: PSSI hat eine Null-Toleranz-Richtlinie gegen die Beschäftigung von Personen unter 18 Jahren und teilt das Ziel von DOL vollständig, sicherzustellen, dass der Brief an allen lokalen Pflanzen verfolgt wird. “

Die Erklärung fügt hinzu, dass das Unternehmen seine aktuellen Richtlinien weiter stärken wird, um die Identität der Mitarbeiter zu bestätigen. Dies umfasst „obligatorische Nutzung des E-Verify-Systems der Regierung für neue Mitarbeiter, umfangreiche Schulungen, mehrere Audits und Biometrie“.

Labour stellt den Schwerpunkt auf Morrisons Charakter "hochwirksam", zitiert die Besorgnis über den Verlust von "Heartland" -Aushilfe

 Labour stellt den Schwerpunkt auf Morrisons Charakter Die Federal Election Review von © bereitgestellt von ABC News (AU) Labour hat Premierminister Anthony Albanese bei den Bundeswahlen im Mai überprüft.

Die Resolution erfolgt ungefähr einen Monat nach

Das Arbeitsministerium beschuldigte das Unternehmen

, mindestens 31 Kinder auf Friedhofsschichten in Schlachthöfen in drei Bundesstaaten zu beschäftigen, in denen sie mit der Reinigung der Tötungsböden und verschiedene Maschinen beauftragt wurden - einschließlich Fleisch und Knochenschneidemaschine Sägen und eine Schleifmaschine - laut Beschwerde, in der festgestellt wurde, dass mehrere Kinder ihre Schichten in den Einrichtungen um 23 Uhr begannen. und arbeitete bis 5, 6 oder 7 Uhr morgens, und einige arbeiteten bis zu sechs oder sieben Tage die Woche. Mindestens drei Kinder erlitten nach dieser Beschwerde infolge der Arbeit in den Schlachthöfen chemische Verbrennungen.

Laut Gerichtsdokumenten wurde das Arbeitsministerium ab Montag ein weiterer 19 Minderjähriger, die PSSI seit der Einreichung des letzten Monats in zwei weiteren Einrichtungen beschäftigt haben, und brachte die Gesamtzahl der Minderjährigen, die für das Unternehmen gearbeitet haben . Bundesbeamte argumentierten, dass das Unternehmen gegen das Gesetz über Fair Labour Standards verstoßen habe, das „unterdrückerische Kinderarbeit“ und Minderjährige verbietet, in jeglicher Art von gefährlicher Beschäftigung zu arbeiten, wie aus der Beschwerde aus dem letzten Monat hervorgeht. Die Kinderarbeitsvorschriften des Arbeitsministeriums

BBC -Frühstückszuschauer Slam "entsetzlich" und "Voreingenommen" Angela Rayner Interview

 BBC -Frühstückszuschauer Slam Ihr Browser unterstützt dieses Video während der Ausgabe von BBC Breakfast am Dienstag nicht Dokumente zu PSA -Verträgen freigeben. Die Partei hat ihre Besorgnis über die riesigen Verträge hervorgehoben, die MedPro während der Pandemie vergeben wurden. Während der Pandemie erhielten viele Unternehmen in ganz Großbritannien Covid -Verträge, mit denen sie PSA erhalten konnten, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen.

bezeichnen

viele Rollen in Schlachthau- und Fleischverpackungseinrichtungen als gefährlich für Minderjährige.

In Gerichtsakten verweigerte das Unternehmen nicht die Einstellung von Kindern, sondern führte sie auf „Schurken-Personen“ zurück, die eine gefälschte Identifikation mit Sozialversicherungsnummern vorlegten, die vom E-Verify-System der Bundesregierung überprüft wurden. In ihrer im vergangenen Monat eingereichten Beschwerde gaben Bundesbeamte an, dass die ersten Beweise darauf hinweisen, dass das Unternehmen auch mehr Kinder unter ähnlichen Bedingungen an 400 anderen Standorten im ganzen Land beschäftigen könnte.

, ein Sprecher des Arbeitsministeriums, sagte, ihre Ermittlungen seien fort.

PSSI hat landesweit 17.000 Mitarbeiter an 500 Standorten. Das Unternehmen gehört dem Private -Equity -Unternehmen Blackstone, das es 2018 übernommen hat.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf

nbcnews.com

veröffentlicht

Alles, was Sie nach Colchester Greens -Leader -Defekten und vertrauten Gesichtsrenditen .
© Colchester Gazette Ausgaben - Steph Nissen, Richard Kirkby -Taylor und Mark Goacher (Bild: Newsquest) Colchester, wurden in Unschokien getroffen Nachdem sein Anführer überlegt war und ein vertrautes Gesicht zurückkehrte. Green Boss Steph Nissen kündigte am Mittwochabend sensationell und trat der Labour Group im Colchester Council bei. Mark Goacher, , der im Oktober von den Grüns zurückgetreten war, gab bekannt, dass er am selben Tag zur örtlichen Partei zurückkehren würde.

Siehe auch