Popular News

Wissen & Technik: Eine lodernde orange Wildblume, die für 36 Jahre lang ausgestorben ist, wurde auf 36-jähriger orangefarbener Wildflower, der für 36 Jahre aussterben, wiederentdeckt wurde.

Ohrfeige überschattet Oscar-Jahrgang 2022

  Ohrfeige überschattet Oscar-Jahrgang 2022 Will Smith schlägt Chris Rock auf der Bühne: Vor allem dieser Moment wird von den diesjährigen Oscars in Erinnerung bleiben. Dabei gibt es durchaus sensationelle künstlerische Ereignisse zu vermelden. © Chris Pizzello Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung kam es zum Eklat: Chris Rock macht in seiner Rede einen Witz über Jada Pinkett-Smith. Prompt stürmt Ehemann und Oscar-Gewinner Will Smith auf die Bühne und verpasst dem Comedian eine schallende Ohrfeige. Was zunächst als Publicity-Gag abgetan wurde, stellte sich tatsächlich als eine ernste Angelegenheit heraus. Der Vorfall in Bildern.

Botanists discovered clusters of Gasteranthus extinctus in western Ecuador while conducting field research. © Riley Fortier Botaniker entdeckten in Western Ecuador Cluster von Gasteranthus Extinctus während der Durchführung der Feldforschung. Der Wildflower Gasteranthus Extinctus wurde nur in Ecuadors Wolkenwald entdeckt und wurde zuletzt 1985 dokumentiert, laut einer neuen Studie in der Zeitschrift Phytokeys

. Die Forscher sahen eine schwache Zukunft für die Blume, also nannten sie es "Aussterben", weil sie glaubten, dass es bald sterben würde, sagte Coazuthor Dawson White, ein Postdoktoror-Forschungsstipel am Field Museum in Chicago.

Researchers collected parts of the plant to conduct research on it. © Riley Fortier -Forscher sammelten Teile der Anlage, um die Forschung zu erforschen. Der größte Teil des Wolkenwaldes erlitt in den folgenden Jahren Abholzung. Es wurde angenommen, dass der Habitat-Verlust von Dutzenden von Arten getötet wurde, sagte Weiß.

-Forscher entschieden sich für einen weiteren Blick in West-Ecuador im Jahr 2021, um zu sehen, ob es irgendwelche Flecken von Wald übrig war, und um nach den dort gelebten Arten zu suchen. Innerhalb von Tagen wurde die Blume gefunden, sagte Weiß.

rot-orange Sahara-Staubmäntel Spanien, macht es schwer,

 rot-orange Sahara-Staubmäntel Spanien, macht es schwer, barcelona zu atmen Luftqualitätswarnungen Dienstag für Madrid und ein großer Schwaden des Landes. ©, bereitgestellt von assoziiertem Presse Ein orangefarbener Himmel wird über einem Gebäude in Navares, Südost Spanien, Montag, 14. März 2022, gesehen. Spanien erteilte extrem schlechte Luftqualitätsbewertungen für eine große Swathe Spanien Dienstag nach einer Masse heißer Luft aus der Sahara dürfte nach dem Überqueren des Mittelmeers Lasten Staub.

"Es war eine totale Elation, weil Gasteranthus Extinctus ein Symbol dieser einzigartigen Wälder ist", sagte Weiß.

Das Team sammelte Proben, um später die DNA der Pflanze zu bestätigen, die in Klumpen in den kleinen Abschnitten des verbleibenden Waldes zerstreut wurde.

Ein serendipitischer Moment

Nach der herrlichen Wiederentdeckung überprüfte das Teammitglied Riley Fortier die Natur App

Inaturalistik

, um zu sehen, ob jemand anderes ein ähnliches Foto genommen hatte, das weiß. Eine gemeinsame Initiative der kalifornischen Akademie der Wissenschaften und der National Geographic Society, Uniaturalistin, ist ein Biodiversitätsbeobachtungsnetzwerk, in dem Menschen Fotos von Pflanzen, Vögeln und anderen Erkenntnissen in der Natur verbuchen können, um Hilfe bei der Identifizierung zu erhalten. Die Forscher fanden Fotos der Wildflower 2019 von einer Gruppe von Ecuadorianischen Studenten, die ein Ausflug in einem kleinen Erhaltungsbereich genossen hatten.

Dieser Wanderweg in Malibu ist absolut platzend mit Wildblumen. Das Wetter wird wärmer, die Vögel zwingen, und die Sonne setzt auf vernünftige Stunde ein. Ja, meine fröhlichen Freunde, es ist Frühling. Und du weißt was das bedeutet?

 Dieser Wanderweg in Malibu ist absolut platzend mit Wildblumen. Das Wetter wird wärmer, die Vögel zwingen, und die Sonne setzt auf vernünftige Stunde ein. Ja, meine fröhlichen Freunde, es ist Frühling. Und du weißt was das bedeutet? Wildblumensaison fegt die Nation. Und es gibt keinen Ort, an dem das offensichtlicher ist als in California - speziell entlang des Zuma-Ridge Trail in Malibu. Die 5,6-Meilen-Wege befindet sich in den Berge der Santa Monica. Es gilt als mäßig anspruchsvoller Weg von Altrails aufgrund seiner Länge und 1.473 Fuß Erhöhung. Laut der Wanderwebsite nimmt die Route in der Regel durchschnittlich 3 Stunden und 15 Minuten ein.

"Sie waren auf einer Reise ein wenig nördlich, wo wir sammelten und sicher waren, sie nahmen zwei Bilder von Gasteranthus-Ausflugszwecken, aber sie konnten es nicht als solche identifizieren", sagte Weiß.

Er konnte die Schüler aufplanen, um mehr Details zu ihrer Begegnung zu erfahren und ihre Beobachtungen in das wissenschaftliche Papier aufzunehmen.

Gasteranthus Extinctus ist in Ecuador nicht bekannt, aber ein anderes Mitglied seiner Familie, das afrikanische Violet, ist, sagte Carmen Ulloa Ulloa, Botaniker und Kurator im Missouri Botanischen Garten in St. Louis. Sie war nicht an der Studie beteiligt.

"Viele Menschen haben wahrscheinlich ein afrikanisches Violett aus Afrika in ihren Häusern, aber sehr wenige der ecuadorianischen Heimatpflanzen werden für Ornamentals kultiviert", sagte sie.

arbeitet gegen die Uhr

, während die Wildblume noch nicht mehr als ausgestorben betrachtet wird, ist die Wildblume immer noch gefährdet, sagte Weiß.

Trotz der Verwüstung leidet der Waldwald, zerstört die ecuadorianische Regierung den Wald weiterhin für ihren eigenen Gewinn, der in diesem Teil des Landes Verwüstung verwandelt hat, erklärte er.

Rúrik Gíslason und Jasna Fritzi Bauer enttarnt – Finalisten stehen fest

  Rúrik Gíslason und Jasna Fritzi Bauer enttarnt – Finalisten stehen fest Köln. Die aktuelle Staffel der ProSieben-Show „The Masked Singer“ steuert auf ihr Finale zu. Deswegen mussten gleich zwei Stars die Sendung verlassen. Nun stehen vier Figuren im Finale. Ein Überblick. © Benjamin Kis Die neue Staffel von „The Masked Singer“ steht schon in den Startlöchern. Am 19. März 2022 ist es dann soweit. Hier treten Prominente mit einem Lied und  maskiert in Ganzkörperkostümen gegeneinander an. Einen Einblick auf die neuen Kostüme erhalten sie hier. Vorhang auf für die Möwe. Dieser nordische Vogel ist weder zu übersehen noch zu überhören.

Die ursprünglich ecuadorianische Regierung verteilte das Land in den 1950er und 1960er Jahren auf die Arbeiterklasse, sagte Weiß.

Menschen reduzieren Bäume, um den Weg zum Wachstum von Kulturen wie Kakaobohnen und Bananen zu machen, von denen die meisten in den Vereinigten Staaten enden, fügte er hinzu.

"Wir waren mit örtlichen Landbesitzern, und sie erzählten uns von ihren Plänen, weiterhin einige dieser kleinen Wälder niederzuschlagen, die immer noch bleiben", sagte Weiß.

Ulloa Ulloa wuchs in Ecuador auf und sah aus erster Hand die Entwaldung, aber als sie zu einem Erwachsenen wurde, verstand sie das empfindliche Gleichgewicht, das Umfeld zu schützen, während er Wege zu finden, um Geld zu finden, um Geld zu finden.

"Sie müssen den Wald schützen, aber dann müssen Sie auch die Bevölkerung des Landes ernähren", sagte Ulloa Ulloa.

Eine Lösung ist, in den Ökotourismus zu investieren, der Touristen einlädt, das Naturland zu genießen, sagte sie. Es ist ein Weg, um den Wald zu schützen, während Sie die Wirtschaft des Ecuadors stärken, erklärte Ulloa Ulloa.

-Forschungsteams, die zuvor nach Ecuador reisten, entdeckten das White's Team fast ein halbes Dutzend Pflanzenarten neu in der Wissenschaft. Die Teams, die die neuen Arten entdeckten, hoffen, ihre Erkenntnisse später in diesem Jahr zu veröffentlichen, sagte er. Die Ziele von

White sind bei

die Umwelt des Cloud Forest

, während er an der neu entdeckten Art fortgesetzt wird, sagte er. .

Naturgruppen in Kent zielen darauf ab, 50 Taktvögel in den Bereich .
ein verschwundener Vogel vorzustellen Der Hörer, das einzige Mitglied der Crow-Familie mit hellen roten Füßen, Beinen und Schnäbeln, wurde seit Jahrhunderten von den meisten Englands ausgestorben - nur in Mythen und Heraldik. Jetzt ist der Vogel die neuesten Arten in Großbritannien, um "umweltfreundlich" zu sein. Es ist gehofft, dass es über den weißen Klippen von Dover wieder steigen wird, ebenso wie im frühen 15.

Siehe auch