Popular News

Wissen & Technik: Antike Überzeugungen über Frauenkörper

Was Menschen anfällig für Fake News macht

  Was Menschen anfällig für Fake News macht Fake News hatten während der Pandemie Hochkonjunktur. Aber wer glaubt eigentlich daran? Forschende haben einen Zusammenhang zwischen Verschwörungsglaube und der sogenannten "dunklen Triade der Persönlichkeit" entdeckt."Die COVID-19-Pandemie ist bloß eine Erfindung politischer Eliten, um Grundrechte einzuschränken und Menschen zu knechten. Masken helfen nicht, nein, sie machen sogar krank. Und die Impfung tötet.

Detectives appellieren für Zeugen, nachdem eine Frau in der Nähe einer Party in Nordlondon erschossen wurde.

Woman found dead in Blackpool © PA Archive Frau, die in Blackpool

tot aufgefunden wurde, wurde in den frühen Morgenstunden des Dienstagmorgens in Tottenham getroffen.

Police und Paramedis wurden um 6.28 Uhr zu berichten, dass an der Kreuzung der West Green Road und der Grove Park Road jemand erschossen worden war.

Niemand mit Verletzungen wurde gefunden, aber nach weiteren Untersuchungen verfolgten sie das Opfer in einem nahe gelegenen Krankenhaus.

Sie war ohne die Unterstützung der Rettungsdienste in ein Krankenhaus in Nord -London gebracht worden. Sie bleibt im Krankenhaus unterzogen und befindet sich in einem schwerwiegenden, aber stabilen Zustand.

Wie Ida B. Wells im Wesentlichen aus der Geschichte ausgelöscht wurde. Möglicherweise müssen Sie jedoch tiefer graben, um Erwähnungen zu finden, dass sie eine führende Stimme in der Frauenwahlragebewegung und gegen die rassistische Ungerechtigkeit des 19

 Wie Ida B. Wells im Wesentlichen aus der Geschichte ausgelöscht wurde. Möglicherweise müssen Sie jedoch tiefer graben, um Erwähnungen zu finden, dass sie eine führende Stimme in der Frauenwahlragebewegung und gegen die rassistische Ungerechtigkeit des 19 Twin Cities PBS ) ist. Sie war auch eine starke und radikale Kraft, wenn es darum ging, über Lynchmorde zu berichten, was sie laut History als Pionierjournalistin in ihrer Zeit ins Leben gerufen hat. © R. Gates/Getty Images Porträt von Ida B. Wells Wells wurde am 16. Juli 1862 in Holy Springs, Mississippi, per Ted-Ed in Sklaverei geboren. Sie und ihre Familie wurden 1863 von der Emanzipationsproklamation befreit, aber ihre Kindheit war, gelinde gesagt, immer noch eine Herausforderung.

Ermittler hoffen, dass Partygänger, die noch in der Region waren, Informationen liefern können.

-Offiziere schleppen auch CCTV -Filmmaterial aus der Gegend.

Jeder mit Informationen wird gebeten, 101 anzurufen, um die Referenz 1148/27DEC anzugeben.

Informationen können auch anonym, online oder telefonisch unter 0800 555 111.

Register für einen der Newsletter des Evening Standards erhalten werden. Von einem täglichen Nachrichteninformat bis hin zu Homes & Property Insights sowie Lifestyle, Gehen, Angeboten und mehr. Für die besten Geschichten in Ihrem Posteingang klicken Sie hier .

Antike Überzeugungen über Frauenkörper .
Beirut (Reuters) - Die libanesische Armee hat am Wochenende einen Hauptverdächtigen bei der jüngsten Ermordung eines irischen Friedensbesitzers der Vereinigten Staaten in einem Schritt in einem Schritt, der mit mächtigen bewaffneten Gruppen -Hisbollah, zwei Sicherheitsquellen und einem Hisbollah -Spotsterson koordiniert ist, festgenommen .

Siehe auch